Hier entsteht der Auftritt von «Die Ostschweiz», der neuen Publikation für die Kantone SG, TG, AR und AI.

So können Sie «Die Ostschweiz» schon jetzt unterstützen

15. Dezember 2017 – «Die Ostschweiz» heute schon unterstützen, damit wir ab April2018 mit voller Kraft loslegen können? Ab sofort ist es möglich, via SMS einen Beitrag zu senden. Sie helfen uns damit, die Technologie zu verbessern, die Redaktion zu erweitern und ganz einfach das Ostschweizer Medium der Zukunft zu bauen.

Einfach das Stichwort OST und den gewünschten Frankenbetrag (z.B. OST 20) senden an die Nummer 488 - vielen Dank!

Von Zwergen und Riesen

«Ein neuer Medienriese entsteht»: So titelte das St.Galler Tagblatt am 8. Dezember 2018. Die NZZ und die AZ Medien führen ihre Regionalmedien zusammen. Das Ziel ist klar: Durch Kooperation, einen gemeinsamen Mantel und den Austausch von Inhalten Personal und Kosten einsparen. Das Ergebnis ist ebenso klar: Die Regionalzeitungen in der Ostschweiz, Luzern und dem Aargau nähern sich einander an.

Wir zeigen an dieser Stelle fortlaufend, wie hier etwas zusammenwächst, was nicht zueinander gehört. Und warum wir einzig und allein auf die Ostschweiz zählen.

Die spritzige Sichtweise

12. Dezember 2017– Die Ostschweiz hats drauf – auch beim Bier. Aus unserer Region stammen einige der leckersten Sorten im ganzen Land. Wir zeigen hier vier davon. Glauben wir wenigstens. Oder?

Die politische Seite

08. Dezember 2017– Wir wollen wissen, was unsere Ostschweizer Volksvertreter für die Region tun. Immerhin haben wir sie gewählt. Deshalb berichten Medien über Politiker aus der Ostschweiz. Aber irgendwie stimmt da etwas nicht ganz.

Ostschweizer Medien GmbH
Marktgasse 14
9000 St.Gallen
T. 071 221 20 90